Biowein / Ökowein Versand - Biowein[pur] Hartl. Deutschlands erster Biowein-Importeur seit 1983, zertifiziert gem. EG Verordnung Nr. 834/2007 und VO (EG) Nr. 889/2008, Ökokontrollstelle DE-ÖKO-037

Artikeldetailansicht

Domaine Joliette, Côtes du Roussillon, Biorotwein

1 Flasche Côtes du Roussillon, Biorotwein, Domaine Joliette
Bild vergrößern
Côtes du Roussillon, Biorotwein, 2009, Domaine Joliette
Vollmundig, kraftvoll, dabei samtig-weich, mit frischen, aber reifen Beerenaromen und Noten von Gewürzen und getrockneten Kräutern. Ein Biowein mit Wärme, dezentem Tannin, das dem Wein Struktur und ein gute Länge gibt.
Mein persönlicher Tipp: servieren sie ihn nicht mit einer Temperatur von 15 ° C und lassen Sie ihn etwas atmen (im Glas oder in der Karaffe.
Info für Veganer und Vegetarier: dieser Biowein wurde nicht mit Eiweiß (Hühnereiweiß, Gelatine, Albumin, Casein behandelt)
Enthält Sulfit
Alkohol 13,5 % Vol..
Rebsorten: 90% Grenache, 5% Mourvèdre, 5% Syrah
Diesen Biowein beziehen wir direkt von der Domaine Joliette in 66600 Espira de L'Agly - Frankreich
Biowein zertifiziert durch Ecocert

Biowein - Bereitung
Grenache, Syrah und Mourvedre sind seit Jahrhunderten hier zu Hause und konnten sich vollkommen an Hitze, Trockenheit und heftige Winde anpassen. Ihre Lese erfolgt per Hand, gefolgt von der traditionellen Weinbereitung bei der die Beeren von den Rispen befreit, leicht gequetscht und ´"auf der Maische" 10 - 15 Tage mit natürlichen Hefen bei geregelter Temperatur vergoren werden. Während dieser Zeit wird der Maischehut regelmäßig in den Most gedrückt und auch der Most auf den Maischehut gepumpt damit sich möglichst viele Geschmacks- und Farbstoffe aus den Beerenschalen lösen können. Nun wird der erst teilweise vergorene Most/Wein von den Feststoffen getrennt und ohne diese zu Ende vergoren. Durch diese Maßnahme vermeidet man eine gewisse Adstringenz die Weine aufweisen, die länger mit den Schalen und Traubenkernen vergoren werden. Nach abgeschlossener malolaktischer Gärung reift der junge Biowein noch einige Monate unter Luftabschluss in großen Betontanks und wird bereits im Frühling nach dem Erntejahr in Flaschen gefüllt.

Domaine de la Joliette
Die Domaine de la Joliette ist ein stattliches Anwesen das sich seit 4 Generationen im Besitz der Familie Mercier befindet. Es liegt in der Appellation Roussillon und Roussillon Villages an den südlichen Ausläufern des Corbieres Gebirges. Die Weinbauflächen sind relativ flach bis in leichte Hanglagen reichend. Die typischen Rebsorten der Region sind im Guyot - System gepflanzt, bei dem die Trauben per Hand geerntet werden müssen. Die Weinbergböden bestehen je nach Lage aus Lehm- und kalkhaltiger Erde, rotem und schwarzem Schiefer, die zur Komplexität und einer ausgeprägten Weincharakteristik beitragen. Die Umstellung von konventionellen auf Bioweinbau erfolgte 2001, nachdem die junge Generation der Familie begann auf der Domaine Joliette mitzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen. In Anbetracht relativ kleiner Erntemengen von 35 – 50 hl/ha, des hohen Anteils an Handarbeit und der der hohen Qualität der Bioweine der Domaine Joliette, sind die Preise sehr kundenfreundlich kalkuliert.


Artikelnummer 0328
EAN 3481440000046
1,00 l entspricht EUR 16,67
Versandgewicht 1,35 kg
Hersteller Domaine de la Joliette

Preis EUR 12,50
Anzahl   X 

Artikelbilder


                     

Folgende Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

   
Domaine Les Béates, Côteaux d'Aix en Provence, "Les Béatines" Biorotwein Domaine du Vieux Chêne, C.du Rhône Village, "Seigneurs", Biorotwein Frankreich
1 Flasche Côteaux d'Aix en Provence, "Les Béatines" Biorotwein, Domaine les Béates
1 Flasche Côtes du Rhône Villages,Vuvée des Seigneurs, Biorotwein, Domaine du Vieux Chêne
Preis EUR 12,50
Zzgl. EUR 4,95 Versandkosten pro Bestellung
Inkl. gesetzl. MwSt.
1,00 l entspricht EUR 16,67
Preis EUR 11,95
Zzgl. EUR 4,95 Versandkosten pro Bestellung
Inkl. gesetzl. MwSt.
1,00 l entspricht EUR 15,93
Versandgewicht 1,35 kg